Dezember 1998

Nur noch wenige Wochen, dann ist Weihnachten. Zwischen Einkaufs-Streß und Geschenkepacken finden sich aber bestimmt noch einige ruhige Minuten, um den neuen GEGENPOL zu lesen. Es lohnt sich, denn wir haben in diesem Monat unter anderem einige Tips für Euch vorbereitet, wie Ihr heil über die Feiertage kommt.

Wenn Ihr dabei festgestellt habt, daß Ihr weihnachtstauglich seid, dann stürzt Euch in den Festtagstrubel beziehungsweise in das vielfältige Veranstaltungsangebot! In der Adventszeit halten die Vereine und die kommerzielle Szene eine Menge bereit. So findet in Dresden vom 14. bis 20. Dezember das Filmfest des Gerede e.V. statt. "Mein Leben in Rosarot", "Fire" und "Priscilla" sind nur drei Facetten aus einer ganzen Woche mit Kino, Party und Diskussionen.

Um dann noch etwas gegen die gähnende Leere unter Eurem Weihnachtsbaum zu unternehmen, haben wir gemeinsam mit mehreren Szene-Läden ein buntes Geschenkpaket gepackt. Vom Kondom bis zum Comic verlosen wir alles, was Schwule und Lesben so brauchen können...

Bleibt uns zum Schluß nur noch, Euch ein paar ruhige Feiertage zu wünschen. Wir sehen (lesen) uns wieder - im nächsten Jahr!

Euer Marco

Titelfilter      Anzeige #  
# Beitragstitel
1 Editorial
2 News
3 Fragebogen
4 Frohes Fest!
5 "ALLE ANDERS - ALLE GLEICH!"
6 Ma Vie En Rose
7 Priscilla - Königin der Wüste
8 Total Eclipse
9 Die schwullesbische Hauptstadt im Dezember
10 Chemnitz, Halle, Dresden
11 Ralf König
12 Politisches Hin und Her um die Ehe
13 Müssen wir alle ins Schwulen-Altenheim?
14 1. Dezember - Welt-AIDS-Tag 1998
15 Es regnet Männer!
16 Echt
17 Welch ein Houseschmaus
18 Auch das noch: Schlager!