"Echt"

Echt

"Wir heißen Echt, weil wir echt sind. Wir sind eine gewachsene Band, die sich selbst gefunden und aufgebaut hat. Wir wurden nicht zusammengesetzt, weil wir gut tanzen können oder besonders reine Haut haben. Wir haben keine Zeit auf der Bühne zu tanzen, wir spielen unsere Musik nämlich selbst und Pickel haben wir auch. wir sind halt ECHTe Jungs in einer ECHTen Band..." (Florian Sump, ECHT).

Theoretisch bräuchte man dem gar nichts mehr hinzufügen, denn diese Selbstanalyse beschreibt die Band recht treffend. Die Band, das sind Sänger Kim Frank, Kai Fischer an der Gitarre, Bassist Andreas "Puffi" Puffpaff, Gunnar Astrup am Keyboard und Schlagzeuger Florian "Flo" Sump. Alle sind noch im Alter zwischen 15 und 17, doch haben sie schon eine fast 6-jährige Bandgeschichte hinter sich.

Im Gegensatz zu den anderen aktuellen Boy- oder Girlgroups, die mehr durch aufwendige Bühnenshows und gutes Aussehen als durch ihre Musik bestechen, ist diese Flensburger Gruppe nicht durch diverse Castings von einem Management zusammengewürfelt, sondern entstand schon 1991 als Schulband. Begonnen haben Kai und Flo wie eine typische Schulband so anfängt: auf diversen Schulveranstaltungen traten sie mit Coverversionen ihrer Idole Selig, aber auch den Fantastischen 4 auf. 1993 kamen mit ihrem Wechsel auf das Kurt-Tucholsky-Gymnasium Kim und Puffi dazu. So entstand die Gruppe, die sich, obwohl sie nicht gecastet wurden trotzdem nicht hinter ihrem Aussehen verstecken muß. Nein, es ist eher ihre Natürlichkeit, die diese Gruppe so sympathisch macht. Aber es ist nicht nur die Sympathie, die den Erfolg der fünf Jungs aus dem hohen Norden ausmacht, denn Echt macht tatsächlich, man höre und staune, noch richtige Musik - ohne Playback, ohne Computer. Die Zeit, die andere Gruppen in aufwendige Choreographie investieren, stecken sie in musikalischen Proben, und der Erfolg gibt ihnen recht. Nachdem Ende April die erste Single "Alles wird sich ändern" erschien, ging es steil aufwärts. Im August folgte das Album ECHT und die Auskopplung "Wir haben's getan" die nahe zu sofort an sie Spitze der deutschen Charts stürmte.

Felix

Nun kann man sich selbst ein Bild von der Gruppe machen,
denn ECHT kommt ins GegenPol-Gebiet.
So treten sie am 16. Dezember in Dresden im Alten Schlachthof
und am 17. Dezember in Leipzig im Anker auf.

Echt Für das Konzert in Dresden verlosen wir
drei mal zwei Freikarten.
Schreibt eine Karte an:

GEGENPOL
Kennwort: Echt
Postfach 100 408
01074 Dresden
Echt