Ab ins neue Jahr!

Wer nach den Weihnachtsfeiertagen seinen Geldbeutel noch nicht genug strapaziert hat, kann das bei einer ganz speziellen Silvesterparty nachholen. Zusammen mit vivito events und dem Gegenpol präsentiert Onkel Ralf im Parkhotel zwei Hamburger Kult-DJs, "The Discoboys" (Family Affairs / HH). Hinter diesem Namen stecken Raphael Krickow und Gordon Hollenga, im bürgerlichen Leben in Werbeagenturen tätig und im Hamburger Nightlife eine feste Größe in Sachen Party-Spaß. Schon ihr Anblick ist alles andere als gewöhnlich: Zwei erwachsene Männer in Schlaghosen, Glitzerhemden, Plateaustiefeln und Perücken im Ilja-Richter-Stil verbinden die auf den ersten Blick unvereinbar scheinenden Musikstile des amerikanischen 70er-Jahre Disko-Sounds und der aktuellsten House-Tracks. Mit dieser Synthese, die in Hamburg regelmäßig das Party-Volk ausrasten läßt, haben sie ein Konzept umgesetzt, das sich viele andere DJs zum Vorbild machen sollten, denn Raphael und Gordon verstehen sich als Entertainer für die Disco-Gemeinde, die dem coolen Herumstehen am Rande der Tanzfläche ein Ende bereiten wollen, was sicher auch im "Blauen Salon" wieder der Fall sein wird. Party im Parkhotel

Anläßlich dieser Silvesterparty öffnet Onkel Ralf auch wieder einmal den "Großen Saal" und präsentiert dort nach dem Warm-Up von den DJs Basebuster (Bodycount / BZ) und Regino die DJs Tok'n (T.O.A.S.T. Rec. / DD), Gunjah (Queens /DD) und Major (Energy 100.2 / DD). Abgerundet wird das Ganze durch eine Gogo- und Drag-Performance.

Florian

Karten für diese um 21 Uhr beginnende Disco-Night gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und zusätzlich bei Koma, Navajo, Pazzo, Alimentari, Queens, Chazz, Bodycount Bautzen und im Parkhotel Dresden für 35,- DM (zzgl. VVK-Gebühr) oder für 40,- DM an der Abendkasse.

Auch das noch: Schlager!