Buch-Cover: Body Conscious

Abwechslungsreich, markant und künstlerisch wertvoll präsentiert Klaus Gerhart, der deutschstämmige Amerikaner aus Iowa, seinen neuen Bildband mit dem Titel "Body Conscious".

Daß seine Models tatsächlich körperbewußt sind, zeigen die Porträts und Aktfotografien, die sowohl Erotik und Romantik verbinden und dabei nie vulgär wirken. Bei der Auswahl der unterschiedlichen Schauplätze seiner Aufnahmen beweist Gerhart, daß der männliche Akt nicht nur durch einfache Nacktheit der Modelle sehenswert ist, sondern daß die jeweilige Umgebung einzigartige Atmosphären schafft, ohne dabei jenes kleinere oder größere Detail in den Mittelpunkt des Bildes stellen zu müssen. Besonders die scheinbare Verletzlichkeit der trainierten Körper verleiht Gerharts Männern eine natürliche und erotische Ausstrahlung, die andere Publikationen oft vermissen lassen.

Der Gesamteindruck des Bildbandes ist, so wie der Fotograf es in seinem Vorwort selbst beschreibt, nicht einfach nur Körper, sondern Männer werden dargestellt.

ron

alt alt alt
Gesundes Körperbewußtsein