Ganz traditionell per Post flatterte uns eine Information über ein spezielles Angebot im Web auf unsere Redaktionsschreibtische. Die ovivo.com AG teilte uns mit, daß sie sich der Zielgruppe der Menschen ab 40 verschrieben hat und diese Leute LebensKenner nennt. Unter www.ovivo.de sollen die LebensKenner ab 40 ihre (Online-) Zeit verbringen. Deshalb bemüht man sich im redaktionellen Teil, das Lebensgefühl dieser Generation aufzugreifen und dem sonst üblichen Jung & Jünger Diktat ein pointiertes Angebot entgegenzusetzen. Weiter ist zu lesen, daß für ovivo.com Lebenskenner nicht automatisch Heterosexuelle sind und deshalb auch Inhalte speziell für ältere Lesben und Schwule aufgenommen werden. Für diese Artikel gibt es keine "rosa Ecke", sondern sie erscheinen als regelmäßiger Bestandteil des redaktionellen Angebots.

Der Gedanke ist gut und zeitgemäß, sich gegen das schwule Ghetto zu entscheiden. Ottilie und Otto Normalo lesen SchwuLesbisches und Willi W. definiert sich schließlich nicht nur über seine Homosexualität. Verständnis hat auch etwas mit Verständigung zu tun, da besteht auch bei LebensKennern ab 40 noch viel Nachholbedarf. Bleibt anzumerken, diese Website beinhaltet auch ein großes kommerzielles Angebot. Aber die angesprochene Zielgruppe ist schließlich alt genug. Sie werden wissen, was sie tun.

Ralf

Internet für LebensKenner