August 2006

30° im Schatten ...

Im Juli wurden wir von reichlich Sonne und Badewetter bei Temperaturen über 30° verwöhnt. Auch Lesben und Schwule frequentierten eifrig die öffentlichen Bäder und Strände an den sächsischen Seen.

Nächtlich wurde in den bekannten Cruisinggebieten zunehmende Aktivität verzeichnet, nur zu gut erkennbar an umherliegenden Taschentüchern und Kondomen. Die Benutzung letzterer im semiöffentlichen Nahverkehr ist zwar angeraten und natürlich löblich, aber man wirft die Dinger zuhause nach dem Gebrauch auch nicht einfach in die Schrankwand zwischen die Sammeltassen. Also: safes Cruisen ist okay, aber die Überbleibsel bitte mitnehmen und fachgerecht entsorgen.

Bleiben wir gleich mal im Cruisinggebiet, im Sexkino oder Darkroom, thematisch zumindest. Hier könnten Euch die Leipziger PoppPiraten begegnen. Das Präventionsteam der AIDS-Hilfe Leipzig e.V. setzt auf Präsenz vor Ort und klärt nicht nur über HIV und AIDS auf; im Blickpunkt des Sommers in diesem Jahr steht nämlich das Thema Syphilis. Ein ganz aktuelles Problem, wie die erschreckend ansteigenden Fallzahlen dieser sexuell übertragbaren Erkrankung in den Ballungszentren zeigen. Auch in Sachsen weist die Statistik wieder eine ansteigende Kurve auf. Anlaß genug, über die Syphilis (Lues) aufzuklären.

In Leipzig steht der Monat August ganz im Zeichen des Themas HIV und AIDS. Die Vernissage zur Ausstellung zum V. Konrad-Lutz-Preis am 17.August ist der Auftakt zu "Positive Begegnungen 2006 – Konferenz zum Leben mit HIV und AIDS". Auch über diese Veranstaltung berichten wir in dieser August-Ausgabe.

Euer Myrko

Titelfilter      Anzeige #  
# Beitragstitel
1 Editorial
2 Impressum
3 CSD-Aktionswoche in Magdeburg
4 Café "Kontakt" sucht Mitstreiter
5 800 Jahre Dresden - 16 Jahre Gerede
6 Kein Sommerloch
7 "Schwubs treibt's auf der Spitze"
8 Sweethearts
9 Ausstellung zum Konrad Lutz Preis
10 Vernissage Fotowettbewerb
11 Cowboys & Angels
12 Gender-Kritik
13 "Sei kein Kamel, schütze Dich vor Syphilis"
14 Photograph ONE I A
15 Cruising über 2 Etagen