Juni 2007

CSD - Sommersaison

Während sich Dresden schon auf den nahenden CSD freut, der Anfang Juni den Terminkalender der Landeshauptstadt mit zahlreichen Extraveranstaltungen füllt (alle Termine und Veranstaltungen unter www.gegenpol.net und www.csd-dresden.de), schauen die Leipziger CSD-Organisatoren eher mit Sorgenfalten auf der Stirn auf ihren Termin am 21. Juli. Denn ausgerechnet am Tag der großen CSD-Parade hat der Hamburger Neonazi Christian Wörch ebenfalls eine Demo in Leipzig angemeldet. Die Verantwortlichen der Stadt Leipzig haben bisher noch keine Entscheidung darüber getroffen, ob die rechte Demo parallel zum CSD zugelassen wird oder nicht. Das Orga-Team hat die Stadt aufgefordert, alle Möglichkeiten zu prüfen, damit der CSD in Leipzig von allen Schwulen und Lesben ohne Zwischenfälle gefeiert werden kann. Gegenpol kann sich dieser Forderung nur anschließen. Mehr zu diesem Thema gibt's in diesem Gegenpol, ausführlich werden wir aber auch in der nächsten Ausgabe im Juli über den CSD in Leipzig berichten.

Zunächst aber wünschen wir allen eine tolle CSD-Feier in Dresden und viel Spaß mit dem Juni-Heft

Eure Gegenpol-Redaktion

Titelfilter      Anzeige #  
# Beitragstitel
1 Editorial
2 Impressum
3 CSD Leipzig
4 CSD-Saison Sachsen-Anhalt
5 Funkbusch im TwentyOne
6 Tanz Pink durch den Juni
7 Bedingung: schwul
8 Film: Watermelon Woman
9 Damen im Doppelpack
10 Neues Album
11 Durex Gay Topmodel Contest
12 Dresdner Hotel unterstützt AIDS-Gala
13 Mit dem InterConnex unschlagbar günstig nach Berlin
14 Nacht der Solidarität
15 Regenbogenoase