Juni 2008

Regenbogen-Monate

Im Juni startet Sachsen traditionell in die sommerliche CSD-Saison. Und Dresden eröffnet den Reigen mit einer ganzen Woche voller CSD-Veranstaltungen, die unter dem Motto "Einheit in Verschiedenheit – selbstverständlich tolerant?!" traditionell ihren Höhepunkt in der Demonstration und dem Straßenfest am Samstag (7. Juni) findet. Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans*Menschen sind herzlich eingeladen, gemeinsam miteinander zu feiern und zu zeigen, daß Dresden regenbogenbunt sein kann. Viele Informationen zum CSD in Dresden gibt's in dieser blu Ausgabe.

Einen Monat später lädt die Messestadt Leipzig zu ihrem Christopher-Street-Day ein, den Termin vom 5. bis 13. Juli solltet Ihr Euch schon im Kalender fett anstreichen. blu wird natürlich in der nächsten Ausgabe ausführlich berichten.

Zu Pfingsten fand in Dresden das evangelische Jugendfestival "EVA" statt. Mit dabei war auch das Projekt "Respekt beginnt im Kopf" des Gerede e.V. Dresden. Wir berichten, wie die Besucherinner und Besucher des Festivals auf das Projekt reagiert haben.

Des weiteren gibt es in dieser Ausgabe wie immer zahlreiche Veranstaltungstips, Partyankündigungen und vieles mehr.

Viel Spaß beim CSD wünscht Euch die blu Redaktion

Titelfilter      Anzeige #  
# Beitragstitel
1 Editorial
2 Impressum
3 Respekt
4 Dresden unter dem Regenbogen
5 Trans Street Day
6 CSD 2008 - Die Route
7 Kein Liebigstraßenfest in Magdeburg
8 Man 2 Man
9 Mega-CSD-Party im Bunker
10 Gewinnen oder Verlieren
11 Cool Gay Sexy
12 Funkbusch zieht ins Nachtcafé
13 1 Jahr Queerbeats
14 NO NO NO!
15 KissKissBangBang
16 3zwanzig - Rodelbahn
17 Queer Movie Nights
18 Johan
19 Slingking startet Produktoffensive
20 5 Jahre Erotik auf der Leipziger Straße
21 Rainbowguide.de
22 Pflegeleicht? - Fehlanzeige!